Gebirgslandschaften mit Umweltinteresse

Drucken
icon

 

Zwischen den Städten Ronda und El Burgo gelegen, liegen diese Gebirge aus Antiklinalen, deren Berge immer in dieselbe Richtung zeigen. Dieses Gebirge besteht überwiegend aus Kalkgestein.

Unter den wenigen Pflanzen in diesem Gebiet sind Buschwerk, einige Kiefernwälder im Süden und Osten sowie einige Steineichen inmitten des Gebüschs zu finden.

Die bemerkenswerte Fauna in dieser Gegend enthält Greifvogelarten wie Steinadler, Habichtsadler, Uhus und Falken, wobei man unter den Säugetieren Steinböcke und Rehböcke finden kann.