CMN_JAVASCRIPT

Drucken
  1. Strasse Armiñan
  2. 'Circulo de Artistas' (Plaza del Socorro)
  3. Strasse Maria Cabrera 17
  4. Wohnhaus an der Plaza del Socorro 
  5. Strasse Remedios 19
  6. Strasse Tenorio 2
  7. Hotel Victoria
  8. Strasse Espinel 21
  9. Strasse Espinel 19
  10. Strasse Sevilla, 9.
  11. Strasse Armiñan 53
  12. Strasse Armiñan 59
  13. Strasse Virgen de los Dolores 4
  14. Gitter an der Strasse Virgen de los Dolores 19

 

Ronda erlebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Erstehung verschiedener Gebäude, die klar eine Neigung zu einer modernistischen Ästhetik zeigen. Das Bild des neuen Rondas veränderte die Strassen, wo diese Gebäude errichtet werden konnten und ein neuer, wenn auch eher bescheidener Aufschwung der Wirtschaft lässt damit seine Spuren, dank dem Anschluss an das spanische Eisenbahnnetz und der Grosszügigkeit einer neureichen bürgerlichen Oberschicht.